Reihe Villa Fledermaus

Erlentochter Für und für Cover

Erlentochter - Für und für (Musikalbum)

  • Einzelpreis EUR 18,44
    inklusive 19 % MWSt., Verpackung und Versand
  • 10 Lieder, 42 Minuten Spielzeit
  • Musik-CD in edlem Falt-Booklet mit Siegel
  • Produziert von Marcellus Altendorf im team17audio
  • Musik von Erlentochter, Erlentochter
  • ISBN: 978-3-932683-93-0

Die erste CD von Daniela Osietzki. Die »Erlentochter« lädt mit ihrer ersten CD ein in ein märchenhaftes Land voller Mythen und Sagen. Ihre selbst komponierten Lieder, u. a. zu Texten von Joseph von Eichendorff, Friedrich von Schiller, Eduard Mörike und Detlev von Liliencron, entführen die Zuhörenden in deren eigene Phantasie. Ihren »elfischen«, fast sirenenhaften Gesang, teils nur aus gesungener Lautmalerei bestehend, begleitet sie jeweils einer ihrer 30-saitigen keltischen Harfen: der kräftig klingenden »Hobbit«, mit kristallklarem, silbrigem Klang, und der fast 40 Jahre alten »Kobold«, leiser, sanft und lieblich. Bei drei Stücken wirkt Friedhelm Schneidewind mit, als Sänger, mit Bassflöte und Drehleier.

Lieder

  1. Im grünen Land
  2. Die Stadt
  3. Hektors Abschied
  4. Alt geworden
  5. Das Opfer
  6. Mondnacht
  7. Mein Stern
  8. Aurelius
  9. Tochter der Heide
  10. Für und für
Drachen, das Schmöker-Lexikon - Friedhelm Schneidewind Cover

Drachen, das Schmöker-Lexikon

Friedhelm Schneidewind

  • Einzelpreis EUR 20,00
    inklusive 7 % MWSt., Verpackung und Versand
  • ISBN: 978-3-932683-77-0
  • Kartoniert, Paperback
  • 280 Seiten

Information

Ob als Gottheit oder Glücksbringer verehrt, als Dämon oder Antichrist gefürchtet, als Fabelwesen, Märchengestalt oder Phantasiegeschöpf beschrieben: In den Überlieferungen vieler Kulturen spielen Drachen eine bedeutende Rolle. In diesem Lexikon werden die bedeutenden Drachen aus Religion und Mythologie vorgestellt, »gute« wie »böse« Drachen aus Sagen und Legenden, aus Märchen und Geschichten, aus Literatur und Film, bis hin zur modernen Fantasy und Science-Fiction. Auch werden viele behandelt, die mit Drachen verbunden sind: Drachentöter und Drachenreiterinnen, Menschen, die Drachengeschichten geschrieben und erzählt und solche, die Filme über Drachen gemacht haben. Sagen, Mythen, Legenden und Märchen werden ausführlich vorgestellt, einige davon im Original, andere nacherzählt. Dieses Buch ist mehr als ein Nachschlagewerk: Es lädt zum Stöbern und Schmökern ein.

Rainer Wolf, Amazon-Rezension, 18.12.2008, zu »Drachen. Das Schmöker-Lexikon«
»... ein Lexikon ..., das zur wissbegierigen Stichwortsuche ebenso wie zum lustvollen Schmökern einlädt. Eigentlich wissen wir ja alles schon, sind seit Kindesbeinen mit den sagen-, legenden-, märchen- und fabelhaften Ungeheuern und den heldenhaften Drachentötern wie Herakles, Siegfried, Erzengel Michael und St. Georg vertraut – hier können wir endlich von A bis Z ›nachschlagen‹ und quer durch alle Zeiten und Kulturen, vom Antiken Mythos bis zur Science Fiction, vom Sternbild über Urmel bis zum Hausdrachen erfahren, wie sehr wir Menschen die Unheimlichen brauchen, um heimisch zu sein. Der wissenspralle lexikalische Teil wird durch acht blitzgescheite essayistische Exkurse (z. B. über Drachen in China, im Hinduismus oder bei den Babyloniern) unterbrochen und ist reichhaltig mit Abbildungen gespickt. Angesichts der derzeitigen Konjunktur an Drachenfilmen und Drachenliteratur ein unentbehrliches Handbuch und – nicht nur für Drachenfans – ein lehrreicher Schmöker!«
Die Minnelieder des Heinrich von Veldeke - Regina Schmidt Cover

Die Minnelieder des Heinrich von Veldeke

Regina Schmidt

  • Einzelpreis EUR 12,00
    inklusive 7 % MWSt., Verpackung und Versand
  • Kartoniert, Paperback
  • ISBN: 978-3-932683-81-7

Information

Auf den Spuren des belgischen Minnesängers Heinrich von Veldeke - Ein Notenheft von Regina Schmidt mit schönen, sangbare Melodien im Stil des originalen Minnesangs. Mit einem Vorwort von Marc Lewon.

Geworfen in die Ewigkeit - Friedhelm Schneidewind Cover

Geworfen in die Ewigkeit

Friedhelm Schneidewind

  • Einzelpreis EUR 7,50
    inklusive 7 % MWSt., Verpackung und Versand
  • Kartoniert, Paperback
  • ISBN: 978-3-932683-59-6
  • Webseite des Schriftstellers Friedhelm Schneidewind
  • Coverillustration von Ulrike Grimm

Information

Phantastische Erzählungen zwischen Traum und Wirklichkeit. Mit Illustrationen von Ulrike Grimm.

Bettina Glas, ORKUS, 9/1997
»Eine Sammlung von Geschichten, die einen zutiefst berühren. Der Autor zeigt beklemmende Zukunftsvisionen auf... Schneidewinds Phantasien sind traurig, romantisch, zynisch, desillusionierend... Ein Buch, das aufrüttelt und wachrüttelt... Schneidewind hat aber auch Geschichten in den Band aufgenommen, bei denen der Leser durchatmen und den Autor im Hintergrund schelmisch zwinkern sehen kann... von Ulrike Schneidewind sehr kunstvoll illustriert.«
Geworfen in die Ewigkeit Bild 1 Geworfen in die Ewigkeit Bild 2 Geworfen in die Ewigkeit Bild 3
...wie schmelzen deine Blätter - Friedhelm Schneidewind Cover

...wie schmelzen deine Blätter

Friedhelm Schneidewind

  • Einzelpreis EUR 9,00
    inklusive 7 % MWSt., Verpackung und Versand
  • Kartoniert, Paperback
  • ISBN: 978-3-932683-60-2

Information

Geschichten, Lieder und Essays. Mit Illustrationen von Ulrike Grimm.

Saarbrücker Zeitung, 1993
»Im Meer der Paperbacks eine Perle«
Hermannstädter Zeitung, Rumänien, 1993
»brillant geschriebene und pointiert vorgetragene phantastische Erzählungen«
ProSaar, 1993
»Was auf dem amerikanischen Buchmarkt eigentlich als normal gilt, ist hierzulande meistens verpönt: das Nebeneinander von Belletristik und Sachtext. In diesem Buch wird das Wagnis eingegangen. Schneidewind versteht es, fesselnd zu schreiben, und verfügt über einen immensen Wissensfundus, den er zielsicher einsetzt.«
Saarbrücker Zeitung, 1995
»Die sozialen und gesellschaftlichen Ungerechtigkeiten schnürte er in ein buntes Paket von Gleichnissen.«
...wie schmelzen deine Blätter Bild 1 ...wie schmelzen deine Blätter Bild 2 ...wie schmelzen deine Blätter Bild 3
Tandaradey - Friedhelm Schneidewind Cover

Tandaradey

Friedhelm Schneidewind

  • Einzelpreis EUR 7,00
    inklusive 7 % MWSt., Verpackung und Versand
  • Notenheft
  • A5, 16 Seiten
  • ISBN: 978-3-932683-58-9

Information

Einige der Lieder und Balladen, die Friedhelm Schneidewind für die Mittelaltergruppe »Conventus Tandaradey« geschrieben, vertont oder nachgedichtet hat, sind hier versammelt: Minnelieder von Walther von der Vogelweide und Neidhart (genannt von Reuental), Trinklieder aus der »Carmina Burana« und dem »Glogauer Liederbuch«, ein Spottlied von François Villon und die Mythen von John Ronald Reuel Tolkien in Musik. Das Notenheft ist mit Gitarregriffen ausgestattet, jeweils mit den Originaltexten und den Übertragungen. Es enthält Illustrationen von Ulrike Grimm und ist um editorische und interpretatorische Hinweise ergänzt.

Tandaradey Bild 1 Tandaradey Bild 2 Tandaradey Bild 3